Spendenaktion - Gemeinsam für die Ukraine


Quick Facts Spendenaktion

- 5 LKWS

 

- 106 Paletten gespendeten Material (Brandschutzkleidung, Stiefel, Flammschutzhauben , Helme, Handschuhe, Tragkraftspritzen, Hydraulisches Rettungsgerät, Hebekissen, Zelte, Verbandszeug, Masken, Schläuche, Armaturen, Atemschutzgeräte, Flaschen, Personendosimeter, Schaum, Schleifkorbtragen und vieles mehr)

 

- über 40 Tonnen Hilfsgüter

 

- 5 gespendete Großfahrzeuge (2 von uns), 2 KTWs

 

- 2300 km für den guten Zweck

 

Viele tolle neue Menschen in Netzwerken, die mit angefasst haben und ihren Teil dazu getan haben!

Unsere Spenden gingen nach Chortkiv (Region Ternopil) Ukraine und über das Feuerwehr Schulzentrum in Nisko (Polen) an den DSNS.


DANKE

Herzlichen Dank an die Stadt Zierenberg, Bürgermeister Rüdiger Germeroth, die Zulassungsstelle des Landkreises Kassel/ Aussenstelle Wolfhagen, die Feuerwehr Aachen, die Feuerwehr Baddeckenstedt, die Kontinent Spedition, das DRK Fritzlar, @fire und die Osteuropahilfe «Triumph des Herzens» und unsere Mitarbeiter ohne die diese Aktion nicht möglich gewesen wäre!

 

Nadine Müller




Unsere MOTIVATION

Durch den Krieg in der Ukraine ist die Zivilbevölkerung in grosser Gefahr.
Der Ukrainische Katastrophenschutz DSNS hat mitgeteilt, dass dringend Material wie Persönliche Schutzausrüstung sowie Löschgerät und Verbandmaterial benötigt wird. Auch alles was zur Aufrechterhaltung der Infrastruktur dient, wie zum Beispiel Stromerzeuger für die Notstromversorgung, wird dringend benötigt.

Unser Aufruf

Wir wenden uns heute an euch mit der Bitte um Hilfe für die Bevölkerung in der Ukraine.
Durch den Krieg sind die Menschen der Region in großer Gefahr.

Der Katastrophenschutz der Ukraine sucht dringend Material wie Löschgeräte,Schläuche, Verteiler, Strahlrohre, Tragkraftspritzen, Geräte zum Heben von Lasten, Geräte zur Notstromversorgung und Schaummittel - gerne auch Altbestände.

Wir selbst spenden ein Fahrzeug, Tragkraftspritzen, Rettungsgeräte und andere Ausrüstung.

Gemeinsam organisieren wir einen Spendentransport mit  @fire 

der am 15.03.2022 aus Zierenberg und am 22.03.2022 aus Günthersleben 36 TonnenSpenden nach Polen in ein Verteilerzentrum geht!

Die Sammelaktion ist abgeschlossen! Wir bedanken uns bei allen Spendern!


Wir bedanken uns auch bei der Firma Barth für die Idee und die tolle Zusammenarbeit.

Allen Beteiligten ist bewusst, dass dieses Projekt aufgrund der Kurfristigkeit nicht perfekt ablaufen kann und bitten schon jetzt um Verständnis, dass nicht alle Fragen im Voraus geklärt sein können. Das Ziel ist eine schnelle und unbürokratische Hilfe für die Menschen, die dort in höchster Gefahr sind.



Wir bedanken uns für die bisher eingegangenen Spenden und die Unterstützung aller!

Feuerwehr Wolfhagen

Feuerwehr Rüsselsheim

Feuerwehr Wolfhagen
Feuerwehr Bad Arolsen
Feuerwehr Trendelburg
Feuerwehr Mainhausen
Feuerwehr Breuna
Feuerwehr  Lampertheim
Feuerwehr Calden
Feuerwehr Vacha- Martinroda
Feuerwehr  Zierenberg
Feuerwehr Hatzfeld
Feuerwehr Volkmarsen
Feuerwehr Reinhardshagen
Feuerwehr Waldeck
Feuerwehr Feldatal
Feuerwehr  Kaufungen
Bundesfeuerwehr Fritzlar
Feuerwehr Bad Karlshafen
Feuerwehr Schifferstadt
Feuerwehr Göttingen
Christian Fischer Zierenberg
Viessmann Werke Allendorf Eder
Weitere Privatpersonen mit Spenden
... und alle denen, die wir vielleicht hier vergessen haben!
JEDER GIBT EINEN TEIL DAZU, DANN WIRD ES EIN GROSSES GANZES!

 

 

Feuerwehr Wittingen

Feuerwehr  Hatzfeld

Feuerwehr Wasungen

Feuerwehr Wechmar, Seebergen, Grabsleben

Feuerwehr Steinbach-Hallenberg

Feuerwehr Philippsthal (Werra)

Feuerwehr Fambach

Feuerwehr Stadtroda

Feuerwehr Schleid

Feuerwehr Geisa / Otzbach/ Bremen

Feuerwehr Hohenkirchen

Feuerwehr Rhönblick

Feuerwehr Oberkatz

Feuerwehr Kaltennordheim

Feuerwehr Mittelsdorf

Feuerwehr Schleiz

Feuerwehr Schmalkalden

Feuerwehr Georgenthal

Feuerwehr Helmbrechts

Feuerwehr Bad Tennstedt

Feuerwehr Bad Königshofen

Feuerwehr Emleben

Feuerwehr Treffurt

Feuerwehr Triptis

Feuerwehr Stadt Creuzburg

Feuerwehr Wünschendorf

Feuerwehr Tambach-Dietharz

Feuerwehr Schleusegrund

Feuerwehr  Friesen/ Kronach

BF Dresden

 

gfd GmbH
TSI Flowmaster
tryzna Verpackungen
OIL Tankstelle Waltershausen
NR Brandschutz / Kleinwenkheim
HDI Generalagentur Wiegand/ Baunatal
Zulassungsstelle LK Kassel/ Aussenstelle Wolfhagen
Steuerbüro Schmitt & Partner
Braun Aufzüge
Werkfeuerwehrverband Hessen
Werkfeuerwehrverband Thüringen

 

 





Hier findest du uns...


Brandschutztechnik Müller GMBH

Feuerwehr Fachhandel

An der Bahn 2 . 34289 Zierenberg

Tel. 05606/5182 0 . Fax 5182 22

E-Mail: info@brandschutztechnikmueller.de

 

Öffnungszeiten: Mo, Mi, Do 8.00 - 17.00 Uhr

Di 8.00 - 18.00 Uhr . Fr 8.00 - 13.00 Uhr

 

 

Brandschutztechnik Müller GMBH

Feuerwehr Fachhandel

Gewerbestr. 1 . 99869 Günthersleben

Tel. 036256/283 0 . Fax 283 33

E-Mail: post@brandschutztechnikmueller.de

 

Öffnungszeiten: Mo, Mi, Do 8.00 - 17.00 Uhr

Di 8.00 - 18.00 Uhr . Fr 8.00 - 13.00 Uhr

 

24h- Notfall Nummer Hinternah:
+49 160 94497720‬

Brandschutztechnik Müller GMBH

Fertigung

Kasselerstr. 37-39 . D - 34289 Zierenberg

Tel. +49 (0)5606/5182 50 . Fax  5182 55

E-Mail: fertigung@brandschutztechnikmueller.de

 

Öffnungszeiten:

Mo - Do 8.00 - 16.00 Uhr . Fr 8.00 - 14.00 Uhr

 

www.muellergermany.com

 



Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.