Arbeitsstellenscheinwerfer LED


Artikel Nr. 250763


Download
Download Pressemeldung
Archiv.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 379.5 KB

Arbeitsstellenscheinwerfer LED

Kompatibler und leistungsstarker Nachfolger

 

Mit dem Arbeitsstellenscheinwerfer LED schließt Brandschutztechnik Müller eine Lücke. Die bisher weit verbreiteten Modelle für Feuerwehrfahrzeuge von Hella oder Bosch werden nicht mehr produziert, oder das passende Leuchtmittel ist nicht mehr verfügbar. Das neue Produkt des nordhessischen Maschinenbauunternehmens ist mehr leistungsstarker Nachfolger als Ersatz für die alte Schweinwerfer-Generation: Zum einen ist es voll und ganz mit dem bestehenden System der Fahrzeuge kompatibel. Zum anderen bietet es die Vorteile neuester Beleuchtungstechnik.

 

Hohe Lichtleistung

So verfügt der Arbeitsstellenscheinwerfer LED zum Beispiel anstelle einer 100-Watt-Halogenbirne über sechs moderne LED, von denen zwei als Fernscheinwerfer mit einem in die Breite ausgerichteten Lichtstrahl konzipiert sind. Daraus ergibt sich eine hohe Lichtleistung von 2400 Lumen. Im Gegensatz zu den alten Produkten ist der Arbeitsstellenscheinwerfer LED sowohl mit 12 als auch mit 24 Volt einsetzbar. Die Stromaufnahme ist mit 28 Watt gering. Und die hohe Schutzklasse IP67 entspricht den Anforderungen im Einsatz von Feuerwehren.

 

Für Feuerwehr modifiziert

Als Basis des neuen Scheinwerfers dienten die üblicherweise fest im Dachbereich von Lastwagen als Suchscheinwerfer eingebauten Modelle. Brandschutztechnik Müller hat das Ausgangsprodukt so modifiziert, dass es den Erfordernissen der Feuerwehr entspricht. Zu den Anpassungen zählen unter anderem der Einbau eines Ein-/Ausschalters, der Aufbau auf eine Stativhalterung, sodass der Arbeitsstellenscheinwerfer LED dreh- und neigbar ist, sowie der Anbau eines auf 1,5 Meter ausziehbaren Spiralkabels mit Normstecker C-16, der im Feuerwehrbereich Standard ist.

 

Pressekontakt

Brandschutztechnik Müller GmbH

Nadine Müller

Geschäftsführerin

Telefon: 05606/518250

E-Mail: marketing@brandschutztechnikmueller.de

 




Hier findest du uns...


Brandschutztechnik Müller GMBH

Feuerwehr Fachhandel

An der Bahn 2 . 34289 Zierenberg

Tel. 05606/5182 0 . Fax 5182 22

E-Mail: info@brandschutztechnikmueller.de

 

Öffnungszeiten: Mo, Mi, Do 8.00 - 17.00 Uhr

Di 8.00 - 19.00 Uhr . Fr 8.00 - 13.00 Uhr

 

 

Brandschutztechnik Müller GMBH

Feuerwehr Fachhandel

Gewerbestr. 1 . 99869 Günthersleben

Tel. 036256/283 0 . Fax 283 33

E-Mail: post@brandschutztechnikmueller.de

 

Öffnungszeiten: Mo, Mi, Do 8.00 - 17.00 Uhr

Di 8.00 - 19.00 Uhr . Fr 8.00 - 13.00 Uhr

 

24h- Notfall Nummer Hinternah:
+49 160 94497720‬

Brandschutztechnik Müller GMBH

Fertigung

Kasselerstr. 37-39 . D - 34289 Zierenberg

Tel. +49 (0)5606/5182 50 . Fax  5182 55

E-Mail: fertigung@brandschutztechnikmueller.de

 

Öffnungszeiten:

Mo - Do 7.00 - 16.00 Uhr . Fr 7.00 - 14.00 Uhr

 

www.muellergermany.com

 



Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


INTERSCHUTZ 2021 | 14.-19.6.2021

Messe Hannover


FEUERWEHR FACHHANDEL

Freigelände FG Stand S31

 

AUSSTATTUNG FÜR PRÜFDIENSTE

Halle 13 Stand A66


FLORIAN

08.-10.10.2020

Messe Dresden