FACHHANDEL

Neuheiten Tour hessen 2017

Hessen



NEUHEITEN TOUR 2017 DER BRANDSCHUTZTECHNIK MÜLLER GMBH

 

Neue Produkte und Weiterentwicklungen bei Feuerwehren in Hessen vorgestellt

 

Vom 11.-14.09.2017 begab sich der Komplettausstatter für Feuerwehren, Rettungsdient und THW auf eine Neuheiten-Tour durch Hessen. Direkt bei den Feuerwehren vor Ort wurden alle Neuheiten und Weiterentwicklungen dem Fachpublikum vorgestellt. „Wir machen diese Tour das erste mal, um den Feuerwehren unsere Produkte direkt vorzuführen“, so Organisator und Mitarbeiter der Firma Brandschutztechnik Müller GmbH, Marcus Winning.

Und das wurde vom Publikum mit viel Interesse aufgenommen - Sehen, anfassen, ausprobieren und kompetente Beratung direkt vor der Haustür. Begleitet wurde die Tour durch Mitarbeiter der Kooperationspartner. Von der neuesten S-Gard Einsatzbekleidung, über akkubetriebene Drucklüfter der Firma Leader, einem neuen Türöffnungs Werkzeug aus dem Haus Müller und hydraulischer Rettungstechnik von Weber, bis hin zu Schmutzwasserpumpen und einem Vorführfahrzeug von Magirus brachte Brandschutztechnik Müller alles mit und die Fahrzeughallen wurden kurzerhand in Messehallen umfunktioniert. Gerade das Thema Türöffnung scheint bei vielen Feuerwehren ein aktuelles Thema zu sein.

 

Wir bedanken uns bei allen beteiligten Feuerwehren für die Organisation und Bewirtung.

 

Das Unternehmen Brandschutztechnik Müller GmbH wurde 1980 gegründet. Heute beschäftigt das Familienunternehmen 65 Mitarbeiter an drei Standorten. Neben dem Feuerwehr Fachhandel in Zierenberg (Hessen) und Günthersleben (Thüringen) betreibt Brandschutztechnik Müller in Zierenberg auch eine eigene Maschinenbaufertigung, welche diverse Ausstattungen für die Prüfdienste herstellt. Seit 1980 übernimmt das Unternehmen die Generalvertretung des Feuerwehrfahrzeugherstellers Magirus in Ulm.

Die Firmennachfolge hat Nadine Müller 2016 angetreten. Sie wird die Erfolgsgeschichte der Firma Brandschutztechnik Müller in Zukunft weiter führen.