THVU PKW | LKW

Neue Fahrzeugtechnologie PKW

Im Rescue-Training-Center bietet sich einmalig in Europa die Gelegenheit,
an den heutigen Fahrzeugen in einem Praxis-Seminar die verschiedenen Rettungstechniken zu erlernen und durchzuführen.
Bei den Fahrzeugen handelt es sich um vollausgestattete Nullserienfahrzeuge.

 

In Zusammenarbeit mit dem RTC
Veranstaltungsort: RTC in Tübingen
www.rescue-training-center.de

 

In den Seminarkosten sind enthalten:
ein modernes Fahrzeug | „Nullserienfahrzeug“
Nutzung von aktuellsten hydraulischen Rettungsgeräten (Fa. Weber-Hydraulik)
Nutzung von diversen Gerätschaften für die THL wenn erforderlich
Verpflegung (Frühstück, sowie kalte & warme Getränke)

QuickInfo

Veranstalter: RTC
Teilnehmer: 15-20 Teilnehmer
Vorraussetzungen: Grundausbildung
Zielgruppe: Führungskräfte Feuerwehr
Hinweis: Buchbar über www.rescue-training-center.de



Patientengerechte Unfallrettung - PKW

Weber Rescue

Hier werden die Grundlagen der patientengerechten Unfallrettung in Verbindung mit einsatztaktischen Möglichkeiten theoretisch und praktisch geschult.

 

Inhalte:

Theorie:
- Standard Einsatzregeln (3 Std.)
- Erstöffnung
- Versorgungsöffnung
- Befreiungsöffnung

Praxis:
- Stationsarbeit an drei unterschiedlichen Stationen (4 Std.)
- Vorgehensweise bei der patientengerechten Unfallrettung

 

Zielgruppe: Berufsfeuerwehren, Freiwillige Feuerwehren, Rettungsdienst, THW, ...

Organisatorisches:
Dauer: ca. 7 Std. - davon ca. 3 Std. Theorie und ca. 4 Std. Praxis an einem Samstag bei der Feuerwehr vor Ort.

Teilnehmerzahl: maximal 30 Personen 

QuickInfo

Veranstalter: Weber Rescue
Teilnehmer: 15-20 Teilnehmer
Vorraussetzungen: Grundausbildung
Zielgruppe: Berufsfeuerwehren, Freiwillige Feuerwehren, Rettungsdienst, THW
Hinweis: Buchbar über www.weber-rescue.com



Technische Hilfeleistung - LKW-Rettung

Weber Rescue

Schulungen TRT 7000 (Truck Rescue Trainer)

LKW-Unfälle so realitätsnah wie möglich trainieren

 

Inhalte:
- Theoretische und praktische Übungen der technischen Hilfeleistung mit hydraulischen Rettungsgeräten unter Anleitung von professionellen Ausbildern von WEBER RESCUE Systems
- Realitätsnahe Vorbereitung auf komplexe Einsatzszenarien für Führungs- und Einsatzkräfte sowie Rettungsdienst
- Üben bis jeder Handgriff sitzt durch austauschbare Kabinenteile

QuickInfo

Veranstalter: Weber Rescue
Teilnehmer: 10-15 Teilnehmer
Vorraussetzungen: Grundausbildung
Zielgruppe: Berufsfeuerwehren, Freiwillige Feuerwehren, Rettungsdienst, THW
Hinweis: Buchbar über www.weber-rescue.com